Übergrößen-Mode

Fashion für jeden

Gutes Aussehen ist keine Frage der Konfektionsgröße!

Menschen, die nicht der Norm entsprechen, haben es generell schwerer im Leben. Gerade was die Kleidung betrifft, ist es schwer etwas Passendes zu finden, wenn die Körperproportionen sich etwas von den Maßen der Allgemeinheit unterscheiden. In ländlichen Gebieten hat man nach wie vor Probleme fündig zu werden, da sich nun mal auf normale Konfektion konzentriert wird. Die durchschnittliche Größe eines Mannes beträgt 1,85 Meter und die Bekleidungsindustrie produziert hauptsächlich für diese Klientel. Man kann sich vorstellen, wie schwierig es für Männer ist, modische und stilvolle Kleidung zu finden, wenn sie 2 Meter überragen. Die Hosenbeine sind zu kurz oder der Schnitt passt einfach nicht. Aber es wird sich zunehmend auf Menschen mit außergewöhnlichen Proportionen eingestellt.

Es gibt jetzt einige Bekleidungsgeschäfte, die sich zum Beispiel gerade auf Herrenmode im Übergrößenbereich spezialisieren. Herrenmode in Übergrößen beinhaltet nicht nur die Oberbekleidung, Hosen und Jacken, sondern eben alles was der Mensch an Bekleidung braucht. So tun sich Männer, die auf „großem Fuß“ leben, schwer passendes Schuhwerk zu finden, da es in normalen Bekleidungsgeschäften meist bei Schuhgröße 46 aufhört. Gerade bei bekannten Schuhmarken im sportlichen Bereich, wird man leider kaum fündig. Oft muss man weite Fahrten zu Spezialgeschäften in Kauf nehmen.

Wozu gibt es das Internet? Hier gibt es eine unglaubliche Bandbreite von verschiedenen Anbietern, die sich auf Ihre besonderen Bedürfnisse einstellen. Zunehmend wird auch im modischen Bereich Rücksicht auf Spezialgrößen genommen. Meistens haben Übergrößen ihren Preis, da der Materialaufwand höher ist und in kleinerer Stückzahl produziert werden muss. Wer sich aber etwas Zeit nimmt und die Preise der Anbieter vergleicht, wird wohl auch das eine oder andere Schnäppchen finden können.

Zunehmend haben bekannte Textil- und Modeunternehmen die Zeichen der Zeit erkannt und setzen in ihrem Sortiment auch auf große Größen. Man muss allerdings einige Abstriche bei der Qualität machen. Wenn Sie sich allerdings einmal etwas Besonderes gönnen wollen, und auch ein bisschen mehr Geld investieren möchten, ist natürlich der Schneider das Maß aller Dinge.